Einladung zum Kindergeburtstag

Unsere Tochter ist zwölf geworden und sie durfte dieses Jahr wieder feiern. Da ich ziemlich viel mit der Steuererklärung zu tun hatte und immer noch habe sollten sie möglichst einfach ausfallen. Ich habe ganz schnell Fähnchen zurecht geschnitten und aus dem oberen Pergamentpapier die Zahl "12" ausgestanzt. Auf der Rückseite des gemusterten Papiers habe ich den Text aufgeklebt. Eigentlich hätte ich es gerne mit ihr zusammen gemacht aber die ganze Bastelaktion rutschte zu tief in den Abend/Nacht:( hinein. Sie schrieb dann die Namen ihrer Gäste noch darauf und dann waren sie auch ganz schnell verteilt.