Meine erste Karte mit den neuen Stempel

Jetzt sind sie endlich da die neuen Geburtstagsstempel und ich hatte eine Karte anzufertigen. Mein Schwager wurde 45 Jahre und da brauchten wir eine Karte. Er wünschte sich Geld für ein neues Fahrrad. Mein Mann hat mir dann aus Holz ein Fahrrad gelasert. Es hat wirklich Spass gemacht die neuen Stempel zu nutzen. Sie sind von der Qualität nochmal besser geworden. Auf dem dritten Bild seht ihr das Geldfach. Das Papier ist von Kaiserkraft und meiner Meinung nach einfach nur wunder-wunderschön. Hier habe ich es für einen Mann benutzt, aber ich freue mich schon, es in einer weiblicheren Form zu nutzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0