der Dachboden

Nun ist er schon seit ein paar Wochen fertig der Dachboden.(bis auf Bilder die noch an die Wände müssen,...) Die Mädchen sind sehr glücklich und verbringen sehr viel Zeit da oben, selbst bei dem schönsten Wetter. :( Auch uns ist ein großer Stein vom Herzen gefallen. Es hat wirklich lange gedauert, weil wir sehr viel Massivholz verwendet haben, welches ich dann gestrichen habe bevor es angebracht werden konnte. Hilfe haben wir von einem Freund bekommen der die Elektrik gemacht hat und meiner Schwester die beim Tapezieren geholfen hat. An dieser Stelle nochmal ein herzliches DANKESCHÖN!!!! Im Nächsten Blogbeitrag möchte ich euch zeigen wie wir die Betten gemacht haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0